bestview gmbh

Versicherungsberatung für Vereine, Spiel- und Krabbelgruppen

Seit vielen Jahren unterstützen wir Vereine, insbesondere Spielgruppen und andere Organisationen in der Kinderbetreuung in Versicherungs-Angelegenheiten.

Da die Spielgruppenleiterin für ihre Arbeit bezahlt wird, deckt die eigene Privathaftpflichtversicherung den Spielgruppenbetrieb nicht. Es ist darum nötig, eine Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung abzuschliessen.
Die Unfallversicherung ist eine gesetzliche Versicherung. Alle Mitarbeitenden müssen von ihrem Arbeitgeber (Vereine, Organisationen) zwingend gegen Berufsunfall versichert sein.

Unser Netzwerk-Partner IG Spielgruppen Schweiz bietet Spiel- und Krabbelgruppen sowie Kitas dank Kollektiv-Verträgen eine sehr günstige
an.

Gerne beraten wir Sie auch in weiteren Versicherungsfragen.